Über uns

Der Aktivspielplatz Dürrbachtal ist ein pädagogisch betreuter Spielplatz für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren. Träger des Platzes ist der als gemeinnützig anerkannte Aktivspielplatz Dürrbachtal e.V., der von der Stadt Stuttgart finanziell gefördert wird. Der Aktivspielplatz ist eine offene Einrichtung, d.h. Kinder und Familien können den Platz ohne Voranmeldung besuchen und entscheiden selbst, welche Angebote des Platzes sie nutzen wollen. Pädagogische Arbeitsfelder der Einrichtung sind u. a. freies und angeleitetes Spielen, Tierbereich (Schafe, Hühner, Hasen und Katzen), Hüttenbau, Feuerstelle, Kochen und Backen, Bastel-  Kreativ- und Werkbereich.
offen für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren um zu

• Tieren begegnen, spielen, entspannen, träumen, experimentieren, forschen, ausprobieren, werken, bauen, basteln, nageln, hämmern, sägen, tonen, malen, tanzen, rennen, klettern, kochen, schnitzen, batiken, pflanzen, ernten, fotografieren, nähen, auffädeln, kleben, falten, schneiden, jonglieren, hüpfen, kicken, anzünden, löschen, verstecken, würfeln, reden, lachen, schreien, streiten, kämpfen, diskutieren, lernen, schmirgeln, polieren, sinnieren, backen, mischen, abmessen, abwiegen, anrühren, singen, schreiben, putzen, aufräumen.
• die Kinder können selbst entscheiden, wann sie kommen, wie lange sie bleiben und wie oft sie den Aki besuchen
• die Kinder werden von pädagogischen Mitarbeiter/innen begleitet, dürfen aber selbst bestimmen, ob, wann und wie intensiv sie Hilfe, Rat, Unterstützung oder Gespräche wünschen und wollen
• ein etwas anderer Lern-, Erlebnis- und Erfahrungsraum
• Spielend Lernen
• der Besuch des Spielplatzes, die dort machbaren Angebote und Projekte, sowie Getränke sind kostenlos.
(Die Kinderversicherung und das Kochangebot in den Ferien bilden hier die Ausnahme)

 

Der Verein

Der Vereine „Aktivspielplatz Dürrbachtal e.V.“ besteht aus dem Mitgliedern, repräsentiert von der/dem ersten Vorsitzenden, der/dem zweiten Vorsitzenden, einer KassierIn und aus einer 2-5-köpfigen BeisitzerInnen- Runde. Das Gremium wird einmal im Jahr von der Mitgliedsversammlung gewählt. Zu den Aufgaben des Vorstandes gehört die „Geschäftsführung“, die Personalverwaltung der Praktikanntenstellen,
Außerdem arbeitet der Platz in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt,der Stuttgarter Jugendhaus-GgmbH (PersonalträgerIn der Hauptamtlichenstellen) und der Stadt Stuttgart

Team

Hauptamtliche Pädagogen: (ges 200%, verteilt auf )
Christiane Uhlke Dipl Soz.Päd (BA) seit 1993
Lorenz Ihle Dipl Soz.Päd (FH) seit 2013 
Inge Balthes Dipl.Soz.Päd (FH) seit 1999
Lisa MetzlerDipl.Soz.Päd (FH) seit 2022

Nora Unterberger Dipl.Soz.Päd (FH)  seit 2020


Praktikannten (päd.)
pädagogische P`s:
Miriam Gotzmann (PIA) seit 9/2021,

unsere BFD`ler:innen:
Julio Vargas Quispe, seit 4/2022, bis 8/2023,
Alessandra Chavez Casanova, seit 9/2022 bis 8/2023

lorenzaki

LORENZ

Lorenz Ihle B.A. Soz.Päd (FH) seit 2013 

christiane-aki

CHRISTIANE

Christiane Uhlke Dipl Soz.Päd (BA) seit 1993

inge-aki

INGE

Inge Balthes Dipl.Soz.Päd (FH) seit 1999 

inge-aki

Lisa

Lisa Metzler B.A. Soz. Päd (FH) Seit 2022

Vorstand:

Rebekka Pohl: 1. Vorsitz
Alice Schnaithmann: 2. Vorsitz
Silvia Bodenhöfer: Kassierin (in Einarbeitung :Hanna Karimi und Sofia de Vries)

Beisitz: Babs Dupper (langjährige ehem. 1.Vorsitzende) Wochenend- Dienst-Planung +Tiere allg., Dennis Machemehl, Sabrina Maurer,Elke Kalka (v.a. Kassenprüfung)

bildaki

Möglichkeiten sich bei uns zu engagieren

BFD`ler :

Meist 2 Stellen, derzeit:  alle belegt, bei Interesse für BFD ab 8/2022 bitte frühzeitig melden unter Tel.:4201360 oder unter kontakt @aki-duerrbachtal.de , wir besetzen meist bis März im genannten Jahr

Jobs :

Krankheitsvertretung: möglichst mit  pädagogischer Ausbildung/Erfahrung oder Juleica-InhaberIn(mind. 18 Jahre alt!) 

FerienhelferInnen: suchen wir in allen Schulferien meist 1-3, (ab 2023 Voraussetzung: Juleica= Jugendleitercard)  bei Interesse bitte möglichst frühzeitig melden unter Tel.:4201360 oder unter kontakt @aki-duerrbachtal.de

Ferien-Frühbetreuung (FFB): die Ferienfrühbetreuung auf dem Aki benötigt in allen Ferien von Januar bis November eine/n erfahrene/n Pädagogin oder Pädagogen oder Juleica-InhaberIn (mind. 18 Jahre alt!) für unsere 6-12-köpfige Kinderschar von 6-12-Jährigen bei Interesse bitte möglichst frühzeitig melden unter Tel.:4201360 oder unter kontakt@aki-duerrbachtal.de

EHRENAMTLICHES ENGAGEMENT:

– Vorstand / Beisitzer: Als Vorstand kann man die Ausrichtung des Platzes mitgestalten und man kann Verantwortung in verschiedenen Bereichen übernehmen (z.B. Personalverwaltung, Kassier, Represäntant nach außen, usw.)

 – Futterdienst: Für den Futterdienst am Wochenende suchen wir immer wieder engagierte Eltern/ Ehrenamtliche, die Tiere lieben und im Umgang mit Ihnen sicher sind/werden wollen.
Die Fütterzeiten sind: morgens etwa 45 Minuten (zwischen 7:30-10:00 Uhr) oder abends (zw. 16:30 und 18:30 Uhr). Ausschlaggebend sind jeweils Jahreszeiten/Tageslänge/Temperaturen. Selbstverständlich bieten wir eine gute Einarbeitung!

– Ehrenamt: Wir freuen uns auch immer über hilfsbereite Menschen die eine soziale Einrichtung wie unsere mit ihrem Knowhow, ihrem Einsatz oder einfach mit ihrem guten Herzen unterstützen wollen. Ob Renovierungen, Neubauten oder hauswirtschaftliche Aufgaben. Bei uns gibt es immer was zu tun.

Pädagogische p's: PIA / AP

Angestellt bei der Stuttgarter Jugendhaus-GgmbH kann man auf dem Aki seine Praxisintegrierte Ausbildung (PIA) oder sein Anerkennungsjahr (AJ) zum/zur ErzieherIn machen. Aktivspielplätze und Jugendfarmen bieten innerhalb der offenen Kinder- und Jugendarbeit ein besonderes und interessantes Arbeitsfeld. Bei Fragen darfst du dich immer gerne an uns wenden.
(Momentan ist die Stelle bis voraussichtlich Sept 2024 besetzt)